Design – Ideen zum Leben erwecken

By on 19. Dezember 2017

Design – Ideen zum Leben erwecken

Sind Sie jemals an einem schönen Gebäude vorbeigegangen, ein auffälliges Auto bewundert oder ein Paar Designerschuhe angezogen und sich gefragt, wie der Designer es entworfen hat? 

Kreativ zu sein ist von Gott gegebenes Geschenk. Um dieses effektiv zu tun, benötigen wir ein Verständnis der verschiedenen Aspekte, die gutes Design ausmachen. 

In meinem Workshop werde ich den Teilnehmer zeigen, wie sie die Kraft von Erzählung, Form, Farbe, Materialien und Systemen nutzen können, um aus einer Skizze ein Produkt zu machen.

Am Ende der Woche werden die Studenten besser verstehen, wie und warum Design gestaltet wird und wie sie mit dem Himmel zusammenarbeiten können, um Ideen zum Leben zu erwecken.

Materialliste:
  • Skizzenbuch (A4 oder größer) 
  • Bleistifte HB, B
  • Buntstifte oder Farb-Textmarker
  • Gouache / Acrylfarben und Pinsel (optional)
  • Schere
  • Pritt Klebestift
  • Smartphone (zum Fotografieren)
  • Eine Kopie Ihres Lieblingsdesign-Magazins (Mode, Autos, Architektur, Interieur)


Dozentin: Sonja Smalheer

Sonja Smalheer ist leidenschaftliche Designerin, Sprecherin und Unternehmerin. 

Sie glaubt, dass Künstler und Kunst eine wichtige Rolle in einer glücklichen, gesunden Gesellschaft spielen. Sie ist der Ansicht, dass es ihre Aufgabe ist, Künstler in ihrer Entwicklung zu unterstützen, um erfolgreiche und aufstrebende Profis zu werden. 

Sie ist Autorin von überzeugenden und inspirierenden Inhalten, die Künstlern dabei helfen, dies zu erreichen. 

Als Rednerin und Lehrerin bringt Sonja ihre Themen mit ehrlichem und humorvollem Engagement. Sie unterrichtet zu verschiedenen Themen wie Design, Kreativprozess und die Kunst, Unternehmer zu werden. Sie verwendet persönliche Geschichten und ihre Kämpfe, das Publikum zu einem bedeutungsvollen, authentischen Leben zu inspirieren. 

Sonja ist eine Künstlerin und die Rollen der Künstlerin und Designerin sind in ihrer Arbeit untrennbar miteinander verbunden. Obwohl Kunst im Mittelpunkt ihres kreativen Prozesses steht, nutzt Sonja ihre Erfahrungen als Modedesignerin, um ihre Kunstwerke in innovative und praktische Produkte umzusetzen. Nach dem Abschluss ihrer Ausbildung in Kapstadt, Südafrika, zog sie in die Niederlande, wo sie jetzt lebt und arbeitet.